Skip to main content

Mountainbike Anhänger für den Offroad-Lastenesel

Eigentlich ist ein Mountainbike Anhänger ein ganz normaler Fahrradanhänger, man sollte hier nur ein mountainbike anhängerpaar Kleinigkeiten beachten.

Am besten ist es, wenn der Anhänger kein dritte Rad vorne hat. Was auf Straßen ganz gut sein kann, macht sich bei uneben Strecken negativ bemerkbar. Das grad könnte sich verkeilen oder bietet einfach mehr Angriffsfläche für Wurzeln, Steine oder Löchern. Bei Premiumanhängern kann man dieses Rad oft abnehmen oder es ist zusätzlich gefedert.

Auch von Vorteil ist es, wenn die Räder größer sind, ein dickeres Profil haben und auch sonst etwas stabiler wirken. Anhänger mit einer Federung sind dann natürlich zu ebvorzugen, aber auch etwas teurer.

Wer mit dem Anhänger Haustiere oder Kinder transportiert, soll besonders auf eine Federung und guten Komfort achten.

Unsere Top 3 Mountainbike Anhänger

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen